Albert-Schweitzer-Realschule Remscheid-Lennep

 Très bien fait!

 

Die erfolgreichen Schüler/-innen mit Lehrerin und Schulleiter

 

Auch in diesem Jahr haben 21 Schülerinnen und Schüler unserer Schule wieder bewiesen, dass ihre Französischkenntnisse sich durchaus sehen bzw. hören lassen können und dem internationalen Vergleich standhalten.

Auf freiwilliger Basis und hoch motiviert haben sich die Schülerinnen und Schüler der ehemaligen Klassen 8 bis 10 ein halbes Jahr lang in unserer DELF*-AG intensiv auf zwei unterschiedliche Leistungsniveaus vorbereitet, um daraufhin die mündliche und schriftliche Sprachprüfung des Institut Français zu absolvieren.

Im Rahmen der Diplomverleihung drückt Schulleiter Jörg Bergemann seine Anerkennung aus und gratuliert den 21 Schülerinnen und Schülern, die sich über den Unterricht hinaus gefordert haben und zu Recht stolz auf sich sein können.

Unsere Glückwünsche gehen an folgende Schülerinnen und Schüler, die nun im Besitz eines international anerkannten Sprachendiploms Französisch sind:

Sinem Akyürek, Lisa Cocina, Hannah Freitag, Nathalie Hackländer, Gizem Karatas, Göksu Kargin, Michelle Kunath, Jana Mosler, Elma Osmani (Niveau A1)

Deniz Akil, Jennifer Brandau, Mounir El Haddaoui, Lisa Grunau, Michael Kandora, Olga Kelm, Jennifer Leo, Yasin Özdemir, Dilek Sahin, Jessica Schymalla, Labinot Tahiri, Maleen Wenning (Niveau A2)

 

* DELF = Diplôme d’Etudes en Langue Française

 

 

 

Diplom-Beispiel

 

 

 

Gratulation durch Herrn Bergemann (Schulleiter)

 

 

 

Bilder und Text: M. Retzlaff